Rudern im MRV

Rudern ist eine Sportart, die den ganzen Körper trainiert – und dies bei äußerst geringem Verletzungsrisiko. Gefördert werden neben Kraft und Ausdauer die Beweglichkeit und die Koordinationsfähigkeit. Rudern kann – eine gewisse Grundsportlichkeit vorausgesetzt – von der frühen Jugend an (11 oder 12 Jahre) bis ins hohe Alter ausgeübt werden.

Rudern ist möglich als Individual- und als Mannschaftssport. Im Verein werden wie nebenbei neue soziale Kontakte geknüpft: gleichermaßen im sportlichen Teamzusammenhalt wie in Form von lockerer Geselligkeit. Hinzu kommt das unvergleichliche Naturerlebnis im eigenen und in fremden Ruderrevieren.

Auf den folgenden Seiten finden Sie das ganze Angebot unseres Vereins – vom Breitensport bis zum Regattarudern. Klicken sie sich durch, und falls Sie Interesse bekommen, finden Sie unsere Angebote für Anfänger ebenfalls hier.