Wanderrudern

Beim Rudern kann man ganz schön ins Schwitzen kommen. Etwas entspannter dagegen geht es bei den Wanderfahrten zu – Sitzfleisch und Ausdauer sollte man aber schon haben. Während die Jugendlichen meistens die heimischen Gewässer zwischen Stuttgart und Heilbronn erkunden, ist vor den Erwachsenen kaum ein europäisches Gewässer sicher.

Alljährlich „rudern wir in den Mai“ auf einer Tagesfahrt von Marbach nach Hessigheim.

Höhepunkte der vergangenen Jahre waren die Wanderfahrten

Seit 2004 haben wir unseren großen Wanderfahrten Titel gegeben:

Berichte über die vergangenen Wanderfahrten finden Sie in den Neuigkeiten.

Eine Übersicht über die aktuell anstehenden Wanderfahrten finden Sie im Kalender sowie in der Übersicht und zum Download.

Für Fragen zu den vergangenen und kommenden Wanderfahrten haben unser Wanderruderwart Jürgen Stalbohm und sein Stellvertreter Frank Hofmann stets ein offenes Ohr – sie planen schon die nächsten Touren.