Ein kleines Jubiläum

Wanderrudern  12. Juli 2015  

Im fünften Jahr treffen sich Wanderruder aus Konstanz und Marbach jeweils zu einer Gemeinschaftsfahrt auf dem Neckar und auf Bodensee und Rhein. Initiiert wurde diese Verbindung auf einem Wanderrudertreffen als Frank Hofmann und Helmut Hengstler ins Gespräch kamen. Sehr schnell wurde die Idee realisiert und am 01.05.2011 die erste gemeinsame Wanderfahrt auf dem Neckar organisiert. Einige Wochen später erfolgte die Revanche in Konstanz. So ging es weiter und die gastgebende Gruppe organisierte dann immer auch gleich das gemeinsame Picknick. In der Zwischenzeit hat sich dieses auf einem beachtlichen Niveau eingependelt. Beide Gruppe versuchen erfolgreich, immer wieder neue Routen auszutüfteln, um immer interessante Fahrten zu erleben. Und in der Zwischenzeit kennen sich die Teilnehmer gut und wissen einander zu schätzen. Zum harten Kern der Marbacher gehören Frank Hofmann, Jürgen Stalbohm Conny Schubert, Thomas Fiak und Walter Otlinghaus. Diese Kooperation macht Spaß und am 26.09.2015 findet das nächste Treffen in Konstanz statt, das fünfte in Konstanz, das zehnte insgesamt. Grund genug ein wenig zu feiern, meint Helmut Hengstler.

von Helmut Hengstler