Rudern im Einer und Zweier unter Lockdown-Bedingungen ab Donnerstag, 12. November 2020

Leistungssport  12. November 2020  

Liebe Mitglieder,

Danke für Eure Geduld. Flexibilität ist eigentlich eine schöne Sache. Wenn es aber um Vorschriften geht, dann wird es manchmal doch recht kniffelig. Dieses Mal war die neue Corona-Verordnung im Bezug auf den Vereinssport schon sehr vage. Wir haben nun mit dem Ordnungsamt die Verordnung abgestimmt und in eine neue Hygiene-Verordnung für den Marbacher Ruderverein gefasst.

Die Hygiene-Verordnung findet Ihr im Anhang. Die wichtigsten Eckpunkte sind wie folgt:

Bitte denkt an Eure Sicherheit im November. Wir empfehlen grundsätzlich das Tragen einer Schwimmweste und werden einige Westen in der Halle beim Fahrtenbuch deponieren.

Die Infektionszahlen im Kreis Ludwigsburg und auch speziell in Marbach sind relativ hoch. Sollte sich der Trend verstärken, kann es wieder zu weiteren Einschränkungen kommen. Eine Komplett-Schließung kann auch dann erfolgen, wenn die Vorgaben im Marbacher Ruderverein nicht eingehalten werden. Bitte arbeitet alle daran mit, dass wir in dieser Form offen bleiben können.

Wir nutzen im Marbacher Ruderverein nicht jede Grauzone aus, das entspräche nicht unserem Selbstverständnis. Wir sind Partner der Stadt Marbach und des Landkreises und arbeiten im Vertrauen zusammen.  
Unter www.gesundheitssportrudern-in-marbach.com erhaltet Ihr noch den ganzen November jeden Tag Trainingstipps für ein alternatives Land-Training und ein paar Infos rund um Training und rund um Marbach. „MRV rockt November Blues“ ist das Motto.

Kommt gut durch die Zeit – wir halten zusammen!

Herzliche Grüße

Euer Vorstand